Logo NOE-Feuerwehren   Banner AFKDO-Purkersdorf
     
 
 
 

ÖBB TUNNELÜBUNG FLORIAN

Am Samstag 3.November wurde als erfolgreicher Abschluß von mehr als 30 Einsatzübungen im Zuge der Inbetriebsetzung der Hochleistungsstrecke Wien Meidling – St. Pölten die Großübung „Florian“ abgehalten.

Übungsziele von „Florian“ waren die rasche Alarmierung, die schnelle Einrichtung einer Einsatzleitung und eine effektive Zusammenarbeit der ÖBB mit den Einsatzkräften vor Ort. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften probte bei dieser Übung den Ernstfall: Zusammenstoß und Entgleisung zweier Züge im Wienerwaldtunnel.

Rund 350 Einsatzkräfte von Feuerwehren, Rettung, Polizei sowie Behörden waren im Einsatz, 50 Laiendarsteller sorgten für eine realistische Simulierung verletzter und unverletzter Fahrgäste. Die Vertreter der Organisationen und der ÖBB waren mit dem Übungsverlauf sehr zufrieden: die gestellten Aufgaben wurden ruhig und koordiniert abgearbeitet, die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Einsatzorganisationen mit den ÖBB Verantwortlichen klappte untereinander als auch Landesgrenzen überschreitend hervorragend. „Florian“ hat eindrucksvoll gezeigt, dass die Verantwortlichen für den Ernstfall bestens gerüstet sind.

Mehr lesen Sie hier!






Bilder durch Anklicken vergrößern!

   
 
   
 
Project & Design by Weingartshofer Lukas