Logo NOE-Feuerwehren   Banner AFKDO-Purkersdorf
     
 
 
 

STABSÜBUNG WIENERWLDTUNNEL

Um für den Ernstfall bestens gerüstet zu sein, fand eine Stabsübung mit dem Abschnittsfeuerwehrkommando Purkersdorf, dem Bezirksfeuerwehrkommando Tulln, dem Roten Kreuz, der ÖBB und den einzelnen Feuerwehren aus den Bezirken Wien Umgebung und Tulln statt.

Das Übungsszenario Zugunfall mit mehreren verletzten Personen war für die Kommanden und Führungskräfte der einzelnen Organisationen gedacht.
Es wurde eine theoretische Stabsübung mit besonderem Augenmerk auf eine "interdisziplinäre Kommunikation", den Aufbau einer Führungsstruktur, Einsatzkommunikation, Ablauf & Organisation & Verwendung von Führungsunterstützungsmitteln, Zusammenarbeit mit den Alarmzentralen und die Umsetztung der Alarmierung, Aufbau eines organisationsinternen Führungsstabes gelegt. Dies wurde von BR BD Viktor Weinzinger und OBR Herbert Obermaisser überwacht.

Anschließend gabe es eine gemeinsame Übungsbesprechung mit einer Feedbackrunde von Feuerwehr, Rotes Kreuz und ÖBB Leitung.
Die erfolgreiche Übung und die Ergebnisse werden als Grundlage zur weiteren Verfeinerung in den nächsten Besprechungen herangezogen.








Bilder durch Anklicken vergrößern!

   
 
   
 
Project & Design by Weingartshofer Lukas